text.skipToContent

Kundeninformationen zum Coronavirus COVID-19

Liebe Kundin, Lieber Kunde

Nach den Informationen vom Bundesrat, können ab dem 11. Mai 2020 neben den Werkstätten auch die Showräume der Garagenbetriebe wieder geöffnet werden. Dabei werden branchenweite Schutzkonzepte umgesetzt, um die Abstands- und Hygieneregeln rigoros einzuhalten. Die Garagenbetriebe sind dazu verpflichtet die folgenden Vorgaben umzusetzen: 

  • Alle Personen im Unternehmen reinigen sich regelmässig die Hände.
  • Mitarbeitende und andere Personen halten 2m Abstand zueinander.
  • Bedarfsgerechte regelmässige Reinigung von Oberflächen und Gegenständen nach Gebrauch, insbesondere, wenn diese von mehreren Personen berührt werden.
  • Angemessener Schutz von besonders gefährdeten Personen.
  • Kranke im Unternehmen nach Hause schicken und anweisen, die (Selbst-)Isolation gemäss BAG zu befolgen.
  • Berücksichtigung von spezifischen Aspekten der Arbeit und Arbeitssituationen, um den Schutz zu gewährleisten.
  • Information der Mitarbeitenden und anderen betroffenen Personen über die Vorgaben und Massnahmen.
  • Umsetzung der Vorgaben im Management, um die Schutzmassnahmen effizient umzusetzen und anzupassen.


​​​​​​​Für eine Beratung oder ein konkretes Angebot stehen Ihnen die Verkaufsmitarbeitenden gerne persönlich zur Verfügung. Die Kontaktangaben finden Sie in den digitalen Showräume von VW, Audi, SEAT, ŠKODA und VW Nutzfahrzeuge.

Für weitere Fragen sind wir von der AMAG Leasing von Montag bis Freitag von 8.00 bis 17.30 Uhr gerne für Sie da und helfen Ihnen telefonisch unter +41 848 25 24 11 oder per E-Mail weiter.

Häufig gestellte Fragen